Freundeskreis Westfalenpark
Bewahren - Fördern - Aktivieren

Programm und Aktivitäten 2022

Der Freundeskreis Westfalenpark lädt herzlich zur Teilnahme und zum Mitmachen ein.

Alle Veranstaltungen werden coronakonform durchgeführt. Sollten tagesaktuell Änderungen oder Absagen erforderlich sein, erfolgen Meldungen dazu auf derHomepage westfalenpark.dortmund.de oder hier unter freundeskreis-westfalenpark.de.

Die Mitglieder des Freundeskreises freuen sich, Ihnen die meisten Angebote und Vorschläge für schöne Stunden im Park kostenfrei anbieten zu können, weil wir alle ehrenamtlich und ohne Honorar tätig sind.
Bei zeitintensiven Angeboten (z. B. Workshops) oder bei Programmen mit besonderem Materialaufwand erheben unsere Anbieter*innen einen kleinen Kostenbeitrag.

Das gesamte Jahresprogramm 2022 steht auch als PDF zum Download zur Verfügung.


Samstag,  19.03.2022, 11:00 Uhr
„Kehraus“ 

 




Das große Reinemachen der Galerie Torfhaus war dank vieler helfender Hände schnell erledigt. Anders als im Vorjahr sorgte Sonnenschein und frühlingshaftes Wetter für gute Laune.

 





Dienstag,  29.03.2022, 16:00 Uhr
Offizieller Start der diesjährigen Torfhaus-Saison

mit dem ersten Künstler des Jahres, Klaus Maull. Auftakt von 28 spannenden Torfhaus-Wochen, in denen bis zum 10. Oktober unterschiedlichste Künstlerinnen und Künstler im wöchentlichen Wechsel (immer dienstags) ihre Originalwerke präsentieren. Kurzweilige Aktionen wie Lesungen,  Vorträge, Workshops runden das Programm ab.
Wir freuen uns, Kunst- und Kulturinteressierte begrüßen zu dürfen.


Sonntag,  24.04.2022, 15:00 Uhr
„Zur Leichtigkeit des Seins“


Schauspielerin, Autorin und Coach Susanne Wilhelmina gibt Unterstützung für Leichtigkeit und Brillanz auf allen Bühnen des Lebens. Sie versorgt die Gäste mit lebendigen Impulsen, Geschichten und Anregungen zur Leichtigkeit des Seins, auf dass ein jeder anschließend wacher, energiegeladener und glücklicher durch den Park (und das Leben) bummeln wird.

Dauer etwa eine Stunde.
Ort: Galerie Torfhaus

Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.




Samstag, 7.05.2022, 9.00 – 9.30 Uhr
Mit Meditation entspannt ins Wochenende starten!

Durchatmen und zur Ruhe kommen - wo könnte das besser gelingen als in der inspirierenden Umgebung eines asiatischen Gartens?  Der Freundeskreis Westfalenpark e. V. lädt Interessierte herzlich ein:
Unter Anleitung von Achtsamkeitslehrerin Sabine Henke können Sie verschiedene Arten der Meditation kennenlernen.

Treffpunkt ist das Teehaus, bitte bequeme Kleidung tragen.

Weitere Termine: 11.06. / 2.07 ./ 6.08. / 3.09., jeweils von 9.00 - 9:30 Uhr.
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Samstag,  14.05.2022, 12:00 Uhr
Aquarell-Workshop mit der Malerin Anne Pieper

Sie möchten eine interessante Blume, einen Tannenzapfen oder Blätter malerisch mit Aquarell umsetzen? Dann besuchen Sie mich an diesem Samstag vor dem Torfhaus, mitten im Westfalenpark. Bringen Sie gerne ein eigenes Foto als Anregung mit oder sammeln Sie passendes „Material“ auf, das Ihnen die Natur (natürlich ohne Pflanzen abzureißen) um uns herum bietet, oder aber Sie nehmen lieber Platz vor den Blumenrabatten und lassen sich inspirieren. In jedem Fall wollen wir versuchen, gemeinsam Ihr persönliches Lieblingsmotiv auf‘s Blatt und zu Papier zu bringen.

Denken Sie an einen Sonnenschutz und evtl. ein Höckerchen.
Teilnahmegebühr : 7,00 Euro (mit eigenem Material - Aquarellfarben, Pinsel, Bleistift, Radiergummi und Papier oder  aquarellfähiges Skizzenbuch)

Ort: Galerie Torfhaus – nur bei trockenem Wetter
Anmeldungen bitte telefonisch unter: 0151-20492839


Sonntag, 15.05.2022, 11.00 – ca. 12.30 Uhr
Literarischer Baumspaziergang mit Harfen-Musik Gedichte, Geschichten, Sagen und Anekdoten


Bernd Wenske liest von Hesse bis Goethe und erklärt... literarisch und naturverbunden. Christiane Köhne spielt, singt, improvisiert und begleitet … mit ihrer Harfe und der Stimme.  Ein besonderes Erlebnis zum Thema „Bäume“ erwartet Sie bei diesem Spaziergang durch den Blätterwald.

Treffpunkt: Galerie Torfhaus
Die Führung ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Sonntag, 22.05.2022, 11:00 – 16:00 Uhr (mit einer Stunde Pause)
Qi Gong Workshop - Ein Weg zu mehr Lebensenergie

Qi Gong Meisterin Erika Berz vermittelt in diesem Workshop individuelle Möglichkeiten und integrative Bewegungsformen  zum Stressabbau und zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die leicht zu erlernenden ruhigen Bewegungen fördern intensiv den Energiefluss und harmonisieren Ihre Gedanken. Sie vertiefen Ihren Atem und schulen die Achtsamkeit.
Durch die Stärkung der Balance im Inneren und Äußeren nehmen Sie sehr bald eine körperliche und mentale Aufrichtung wahr, die sich in Form von mehr Energie und Gelassenheit zeigt.

Bewegen Sie Ihren Körper, während Ihre Seele ausruht.

Ort: Haus der Rose, Eingang Ruhrallee
Teilnahmebeitrag: 24 € pro Person (zehn Tage vor Termin zu entrichten)
Anmeldungen und Nachfragen unter erikaberz@creatinglife.de oder 0231 1891 3604 (evtl. AB)


Freitag,  27.05.2022, 10.30 – 12.30 Uhr
Die historischen Rosengärten im Westfalenpark


Führung mit Barbara Nasarian-Eckstein durch besondere Rosengärten mit Bezügen zum Mittelalter, Bürgertum oder  Jugendstil.

Treffpunkt: Eingang Ruhrallee
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.

Weitere Termine: 03.06./ 29.06.  jeweils 10.30 Uhr am Eingang Ruhrallee


Sonntag, 29.05.2022, 15:00 – 17:00 Uhr
Die Architektur der Bundesgartenschauen

Kurzweiliger Spaziergang mit Kunst- und Architekturhistorikerin
Dr. Alexandra Apfelbaum
zu Bauten der 1950er-, 1960er- und 1990er Jahre im Westfalenpark, anhand derer die Geschichte der Bundesgartenschauen in Dortmund erzählt werden kann.

Treffpunkt: Eingang Florianstraße

Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei



Freitag, 3.06.2022, 10.30 – 12.30 Uhr
Die historischen Rosengärten im Westfalenpark

Führung mit Barbara Nasarian-Eckstein durch besondere Rosengärten mit Bezügen zum Mittelalter, Bürgertum oder   Jugendstil. Weiterer Termin: 29.06. 10.30 Uhr am Eingang Ruhrallee

Treffpunkt: Eingang Ruhrallee
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Samstag, 11.06.22  9.00 – 9.30 Uhr
Mit Meditation entspannt ins Wochenende starten!

Beschreibung siehe 7.5.
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Samstag, 11.06.2022, 11:00 – 17:00 Uhr
Kinder-Kreativ-Aktion


An diesem Samstag (und auch am Sonntag) könnt ihr am Torfhaus mit den Ausstellerinnen Dagmar Knappkötter-Esch und Nicole Ring kreativ werden. Unter dem Motto „Kartengruß aus dem Park“ gestaltet ihr fröhliche Postkarten, die ihr anschließend frankieren und in den aufgestellten Postkasten werfen könnt. Ihr malt – wir verschicken die Karten für euch!

Kosten je Karte: 1,50 €


Sonntag, 12.06.2022, 11:00 – 18:00 Uhr
Rosenfest im Park – Kunst- und Kreativmarkt rund um das Torfhaus

 


Der Freundeskreis sowie seine Künstlerinnen und Künstler beteiligen sich rund um die Galerie Torfhaus am Rosenfest. Nach dem Motto „Kunst und Selbstgemachtes“ werden Gäste des Parks an vielen Ständen mit künstlerischen, handwerklichen,literarischen oder meditativen „Eigenproduktionen“ unserer Mitglieder erfreut und unterhalten.


Darüber hinaus haben wir z. B. im Programm:

11.00 – 17.00 Uhr Kinder-Kreativ-Aktion mit „Kartengrüßen aus dem Park“ wie am Vortag

14.00 Uhr „Von Feen, Nymphen, Nixen und der Insel Avalon“
Ein Parkspaziergang mit Märchen und Sagen über Bosheit und Liebe, Klugheit, Sehnsucht und Magie
von und mit Rüdiger  Wulf.

Treffpunkt: Unter der Linde am Torfhaus-Brunnen
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Montag, 13.6.2022, 15.00 – 16.30 Uhr
Spaziergang „Kunst im Westfalenpark“

In Kooperation mit dem Veranstaltungsformat „Kunst im öffentlichen Raum“ laden wir Sie zu einem fachkundig begleiteten Spaziergang ein. Kunsthistorikerin Simone Rikeit führt Sie zu einer Vielzahl von Kunstwerken, die die Entwicklung von Kunst im öffentlichen Raum von 1894 bis heute eindrucksvoll widerspiegeln.

Treffpunkt Eingang Florianstraße
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Mittwoch, 29.6.2022, 10.30 – 12.30 Uhr
Die historischen Rosengärten im Westfalenpark

Führung mit Barbara Nasarian-Eckstein durch besondere Rosengärten mit Bezügen zum Mittelalter, Bürgertum oder Jugendstil.

Treffpunkt: Eingang Ruhrallee
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Freitag, 1.7.2022, 17:00 Uhr
Picknick am Torfhaus für Mitglieder und die, die es werden wollen …

Wir möchten alle Mitglieder ganz herzlich einladen zu einem schönen Sommernachmittag, um uns auszutauschen, besser kennenzulernen oder einfach nur zu quatschen. Dazu veranstalten wir eine Mitbring-Party rund um das historische und idyllisch gelegene Torfhaus mitten im Westfalenpark. Das heißt, jede und jeder, der Lust hat zu kommen, sich mit einem kulinarischen Beitrag zu beteiligen oder anderweitig zum Gelingen des Picknicks beizutragen, kann sich gerne melden bei Monika Greve, monika.greve@gmx.net oder telefonisch 0173 2747206.

Tische, Stühle, gute Laune und Superwetter liefern wir.  Alles andere soll individuell beigesteuert werden.



Samstag, 2.7.22,  9.00 – 9.30 Uhr
Mit Meditation entspannt ins Wochenende starten!

Beschreibung siehe 7.5.
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Sonntag,  3.07.2022, 11.00 – 12.30 Uhr
Libellenexkursion durch den Westfalenpark
(findet nicht bei Regen oder Kälte statt, dann fliegen die Tiere nicht)

Wussten Sie, dass es 26 Libellenarten im Westfalenpark gibt? Und sogar kürzlich ganz neue Arten entdeckt wurden? Nein, dann lassen Sie sich vom Libellenfreund und  Sachbuchautor Bernd Wenske zu den Orten im Westfalenpark führen, wo man die „fliegenden Edelsteine“ antreffen kann. Spannend, die bunten Tiere bei ihren Revierkämpfen, den Flugmanövern oder ihrem einzigartigen Fortpflanzungsverhalten zu beobachten.

Treffpunkt: Torfhaus

Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.




Di. 12.07. –  So. 17.07.2022, jeweils um 15.30 Uhr
Lesen am Torfhaus


Begleitend zur Ausstellung von Inge Zeller treffen sich täglich wechselnd Literat*innen der Gruppe  LiteraturRaumDortmundRuhr, um Sie mit Auszügen aus eigenen Werken zu erfreuen.

Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Mittwoch, 27.07.2022, 17.00 Uhr
Fotospaziergang zu den Staudenbeeten im Westfalenpark

Im Westfalenpark kann man neben den bekannten Rosenarten auch eine große Vielfalt an farbenprächtigen Zierstauden bewundern. Diese zeigen sich im Sommer in ihrer ganzen Pracht.
Dazu bietet Wolfgang Lachermund eine spezielle Führung zu ausgewählten Staudenbeeten an, die Lust und Anregung bei Interessierten für eigene Fotoaufnahmen auslösen soll.

Bitte gerne eine Kamera mitbringen!

Treffpunkt: Eingang Florianstraße
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei


Samstag, 6.08.22,  9.00 – 9.30 Uhr
Mit Meditation entspannt ins Wochenende starten!

Beschreibung siehe 7.5.
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Samstag, 20.08.2022, 14.30 Uhr
„Von Feen, Nymphen, Nixen und der Insel Avalon“


Ein Parkspaziergang mit Märchen und Sagen über Bosheit und Liebe, Klugheit, Sehnsucht und Magie
von und mit Rüdiger Wulf.

Treffpunkt: Unter der Linde am Torfhaus-Brunnen
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Samstag, 27.08.2022, 15.00 Uhr
„Die Pest in der Kunst und in der Literatur“

Ein Vortrag von Christiane Köhne im Rahmen der Ausstellung von Brigitte Pütter zu einem Thema, das man nicht außer Acht lassen sollte. Wenn Sie glauben, die Pest wäre längst ausgestorben, dann irren Sie sich gewaltig! Köhne nimmt Sie mit auf eine Reise in die Kunst und die Literatur, die Ihnen garantiert noch lange in Erinnerung bleiben wird!

Veranstaltungsort: Galerie Torfhaus
Die Veranstaltung ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.

Um Anmeldung wird gebeten unter: chr.koehne@web.de




Samstag, 3.09.22,  9.00 – 9.30 Uhr
Mit Meditation entspannt ins Wochenende starten!

Beschreibung siehe 7.5.
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei.


Samstag, 03. und Sonntag, 04.09.2022, 12.00 – 14.30 Uhr
Qi Gong - Ein Weg zu mehr Lebensenergie

Zweitägiger Qi Gong-Workshop mit Qi Gong Meisterin Erika Berz
Details s. Beschreibung am 22.05.

Ort: Haus der Rose, Eingang Ruhrallee
Teilnahmebeitrag: 24 € pro Person (zehn Tage vor Termin zu entrichten)
Anmeldungen und Nachfragen unter erikaberz@creatinglife.de oder 0231 1891 3604 (evtl. AB)


Sonntag, 02.10.2022, 14.30 - 15.30 Uhr
„Hoppetinken und das Einhorn“


Rüdiger Wulf liest aus seinem Kinderbuch über den Dortmunder Zwerg Hoppetinken mit Illustrationen von Olena Otto-Fradina. Für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene

Ort: Galerie Torfhaus
Das Angebot ist bis auf den Parkeintritt kostenfrei



Und hier noch ein Rückblick auf die Saison 2021